Aktuelles

Präventionsschulungen

 

Seit dem 1. Mai 2022 gilt die neue „Ordnung zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt“ für das Erzbistum Paderborn. Diese hat uns 2023 veranlasst, unser „Institutionelles Schutzkonzept“ zu aktualisieren.

Ein wichtiger Baustein für eine wirksame Prävention sind nach wie vor Schulungen für alle Angestellten und alle ehrenamtlich Tätigen, die mindestens sporadisch mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt kommen. Diese Schulungen sind alle fünf Jahre erneut nachzuweisen. Nach wie vor gilt: Nur durch das nötige Wissen kann grenzverletzendes Verhalten erkannt und können Kinder und Jugendliche geschützt werden. Zuletzt haben wir im Jahr 2019 Schulungen angeboten, deren Vertiefung jetzt angesagt ist.

Der entsprechende Personenkreis wurde vor Ostern darüber informiert.

Dreistündige Basisschulungen finden bei uns im Monat April wie folgt statt:

Donnerstag, 11.04.24

18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Johannesheim, Kreuztal

 

Montag, 15.04.24

18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Johannesheim, Kreuztal

 

Dienstag, 16.04.24

18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Pfarrheim Krombach.

 

Anmeldungen erfolgen über das Pastoralverbundsbüro.

Foto: Pixabay