Frauen in der Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel

Maria Lichtmess und Ökumenisches WGT-Infofrühstück

Am 01.02.2024 trafen sich die Frauen unserer Pfarrgemeinde zur Hl. Messe mit Herrn Pastor Hellekes , um das Fest Maria Lichtmess (2.2.) zu feiern und die neue Marienkerze segnen zu lassen. Im Anschluss an den Gottesdienst fand das ökumenische Weltgebetstags-Infofrühstück statt.

Letztes Zusammentreffen der kfd-Mitglieder unter dem Namen "kfd"

Zum Jahresabschluss des kfd-Programmes fand am 1. Dezember die alljährlich von dem kfd-Liturgieteam Dahlbruch-Herzhausen vorbereitete Roratemesse mit anschließender Adventfeier im Augustinusheim.

Veranstaltungshinweise für das 1. Halbjahr 2024

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Veranstaltungsangebote!

Es kommt ein Schiff geladen

Eine stimmungsvolle Roratemesse gestalteten die Frauen aus der Gemeinde in der St. Augustinus-Kirche und luden im Anschluss zur Adventsfeier ins Augustinusheim ein.

Heilige Messen mit Frühstück

Auch im Oktober und November trafen sich die Frauen der Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel wieder zur gemeinsamen Feier der Hl. Messe mit anschließendem Frühstück im Augustinusheim.

Ökumenisches Frauenfrühstück mit Liedern zwischen Himmel und Erde

Im September finden seit über 10 Jahren die ökumenischen Treffen der katholischen und evangelischen Frauen wechselweise im evangelischen Gemiendhaus Dahlbruch oder im Augustinusheim statt.

Rosenkranzgebet auf dem Kohlhagen

Die Gruppe "Frauen in der Gemeinde" von St. Augustinus Keppel besuchte mit Teilnehmerinnen aus Dahlbruch, Hilchenbach und Kreuztal die wunderschöne Wallfahrtskirche Kohlhagen und nahm dort am Rosenkranzgebet teil.

Geh aus mein Herz und suche Freud

Die Frauen aus der Pfarrgemeinde St. Augustinus Keppel nutzten den Sommerbeginn zu einem gemeinsamen Ausflug mit Andacht zur Dörnschlade im Wendener Land.

Geistliche Woche 2023: Heilige Messe am 25.05.2023 mit anschließendem Frühstück

gestaltet von Frauen der Gemeinde (Liturgieteam Dahlbruch) gemeinsam mit Pastor Hellekes

Das Hohelied

Am 04. Mai 2023, um 15 Uhr fand die traditionelle Maiandacht in Herzhausen statt, die vom liturgischen Team (Angelika Helsper, Wilma Jungermann und Paula Isenberg) gestaltet wurde. Im Anschluss an die Andacht fand ein gemütliches Zusammensein bei leckerem Kaffee und Kuchen statt, welches von den Herzhäuser Frauen vorbereitet wurde.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8