St. Augustinus Keppel, Hilchenbach-Dahlbruch

Martinsfeste 2018 in Herzhausen und Dahlbruch

Am Freitag, 9. November, startet um 17:00 Uhr der Herzhäuser Martinszug ab dem Bürgerhaus. Am Sonntag, 11. November um 17:00 Uhr findet in der Pfarrkirche St. Augustinus das Martinsfest mit Martinsspiel statt. Anschließend starten wir zum Martinszug angeführt von St. Martin auf seinem Pferd

Neue Wortgottesdienste in St. Augustinus

Ab November werden an zwei Dienstagen im Monat neue Wortgottesdienstfeiern in der St. Augustinuskirche angeboten. Die sogenannten "Credo-Gottesdienste" bieten eine besinnliche Zeit zum Atemholen und gute Gedanken für den persönlichen Glauben.

Sänger gesucht

Schola St. Augustinus
Die Schola St. Augustinus, die die Vespern an Ostern und Weihnachten gestaltet, braucht gesangliche Unterstützung.

Caritas-Herbstfest für Senioren und Seniorinnen

Am Sonntag, 28. Oktober ab 15.00 Uhr, möchte die Caritaskonferenz mit alle Senioren/innen ab 70 Jahren im Augustinusheim Dahlbruch ein geselliges Herbstfest feiern.

Neue Organisten in Keppel

Ab dem 1. Juni 2018 werden Kevin Brachthäuser-Weirich und Dr. Christoph Sobanski sich den Dienst an der „Königin der Instrumente“ mit den schon langjährigen Organisten Hans-Werner Dörr und Karl-Heinz Weber teilen.

Neue Glocken für St. Vitus

Die Finanzierungsaktion geht weiter
Nach allen Messen in der St. Vitus-Kirche sind deshalb weiterhin die wunderschönen „St. Vitus-Miniatur-Glocken“ zum Preis von 50,- €/Stück zu haben. Ein außergewöhnliche Geschenkidee für die eigene Familie, zu Weihnachten zum Geburtstag oder zu besonderen Anlässen ...

Littfelder Glocken läuten in Hilchenbach

Spenden zur Deckung der Kosten erbeten
Mit einem Glockenfest am Freitag, 8. September, werden die neuen Glocken im Hilchenbacher St. Vitus-Turm offiziell in Betrieb genommen.

Geistliche Woche 2017: Fürchtet euch nicht! - Gottvertrauen statt Lebensangst

Eine Fülle von Gottesdiensten, geistlichen Angeboten und Veranstaltungen luden zur Einstimmung auf das Pfingstfest ein.

Einsatz gegen Hunger und Krankheit in der Welt

Misereor-Fastenessen im Gemeindezentrum St. Vitus
Zum Misereor-Sonntag am 2. April 2017 fand um 9.30 Uhr in der St. Vitus-Kirche in Hilchenbach ein besonders gestalteter Gottesdienst zum diesjährigen Misereor-Leitwort „Die Welt ist voller guter Idee. Lass sie wachsen.“ statt. Im Anschluss daran waren alle Gemeindemitglieder und Gäste zu einem gemeinsamen Fastenessen ins Gemeindezentrum St. Vitus eingeladen. Dabei wurden gegen Spende leckere einfache Mittagsgerichte sowie Kaffee, Waffeln und Kuchen angeboten.

Niemand geht von uns – die Verstorbenen gehen uns nur voraus!

Gedenkgottesdienst für verstorbene Gemeindemitglieder
An Allerseelen, Freitag, 2. November, findet um 18.00 Uhr in der St. Vitus-Kirche in Hilchenbach ein besonders gestalteter Gedenkgottesdienst für verstorbene Gemeindemitglieder statt, insbesondere für diejenigen die im Laufe des vergangenen Jahres verstorben sind.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4