Aktuelles

Zum Umgang mit ausgefallenen Messintentionen

Durch die Kontaktbeschränkungen ab dem 16. März und dem damit verbundenen Gottesdienstverbot konnten viele Messen nicht stattfinden und viele Messintentionen sind nicht gelesen worden.

Die ausgefallenen Messintentionen werden nun mit Wiederaufnahme der Gottesdienstzeiten automatisch auf neue Termine ab 7. Juni verteilt.

Wer besondere Terminwünsche für seine bereits bestellten Messintentionen hat, meldet sich bitte im Pastoralverbundsbüro.