Aktuelles

Sternwallfahrt zum Altenberg

Unterwegs mit Gott und den Menschen

 Am nächsten Sonntag, 9. September, pilgern wir aus allen Teilen unseres Pastoralverbundes im Rahmen unserer Pastoralverbunds-Sternwallfahrt zum Altenberg.

Um 11.00 Uhr feien wir dort mit Pastor Rüsche eine zentrale Pilgermesse und lassen anschließend die Wallfahrt mit einem gemütlichen Beisammensein, Getränken und Würstchen ausklingen.

Für alle Gemeindemitglieder, die gut zu Fuß sind und zum Altenberg laufen möchten, gibt es in jeder Pfarrgemeinde einen gemeinsamen Treffpunkt (s.u.).

Für alle, die nicht gut zu Fuß sind oder die mit dem Auto fahren möchten, ist ein Fahrdienst eingerichtet.

Bitte beachten Sie, dass die Gottesdienstordnung wegen der Sternwallfahrt geändert ist: Außer der Vorabendmesse am Samstag in der Christus-Erlöser-Kirche und der zentralen Eucharistiefeier am Sonntag auf dem Altenberg gibt es keine weiteren Messen am nächsten Wochenende.

Wallfahren ist ein Zeichen dafür, dass wir gemeinsam als Gläubige unterwegs sind und es wäre schön, wenn Sie das durch Ihre Teilnahme tatkräftig unterstützen würden!

Also noch einmal ganz herzliche Einladung zum Mitgehen, Mitbeten und Mitfeiern.

Startpunkte für die Fußwallfahrer

9.00 Uhr Kapellenschule Littfeld
(mit Christoph Rademacher)

9.30 Uhr Irlenhecken
(mit Alfons Goris)

9.30 Uhr Freibad Müsen
(mit Wolfgang Tenspolde und Christina Schreiber)

Shuttleservice/Fahrgemeinschaften
(wegen der begrenzten Parkmöglichkeiten am Altenberg!)

Die Dahlbrucher, Hilchenbacher und Herzhäuser Wallfahrer treffen sich um 10.00 Uhr auf dem Lidl Parkplatz in Dahlbruch; dort wird ein VW Bus zur Verfügung stehen, der den Altenberg anfährt.

Für alle Kreuztaler werden ab 10.00 Uhr auf dem Parkplatz der St. Johanneskirche Fahrgemeinschaften gebildet.

Für die Krombacher und Littfelder steht ab 10.15 Uhr an der Kapellenschule Littfeld ein Fahrzeug des Autohauses Schmidt zur Verfügung.