Aktuelles

In eigener Sache

Im April und Mai: Geänderte Dienstzeiten des Pastoralen Personals & geänderte Öffnungszeiten in den Kontaktbüros

Dank an die Briefmarken-, Handy- und Brillen Spenderinnen und Spender

Die Kolpingsfamilie Krombach bedankt sich für die Unterstützung ihrer karitativen Sammlungen
Herzliche Bitte: Unterstützen Sie auch weiterhin die Aktionen der Kolpingsfamilie und schenken Sie jungen Menschen die Chance auf eine Ausbildung bzw. eine bessere Lebensqualität.

Gemeinsam unterwegs – Geführte Wanderung für Trauernde

Die Ambulante ökumenische Hospizhilfe Siegen e.V. lädt in Kooperation mit der Koordinationsstelle für Ambulante Hospizarbeit, Hinterbliebene, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, zu einer geführten Trauerwanderung ein. Die Wanderung findet am Samstag, den 07.April 2018 um 14.30 Uhr statt.

Go(o)d Vibes Gottesdienst in Kreuztal

Gute Vibes konnten die Gottesdienstteilnehmer am Samstag, 17. Februar, im neuen Go(o)d-Vibes-Gottesdienst in Kreuztal erleben.

Vikar Kantor verlässt uns im Sommer

Seine Verabschiedung ist für Sonntag, 29. Juli geplant
Mit einem Nachfolger für Vikar Kantor ist zu rechnen, jedoch frühestens zum Zeitpunkt der Fertigstellung der Dienstwohnung im Kreuztaler Pfarrhaus.

Nightfever in Siegen

Musikalisch begleitete Zeit der Anbetung am 9. März in der Marienkirche am Löhrtor
Eingeladen sind alle Generationen zu diesem etwas anderen Gottesdienst.

Suche Frieden - Katholikentag 2018 in Münster: Jetzt anmelden und dabei sein!

Dekanat Siegen bietet Gruppenfahrt an!
Auf dem 101. Deutschen Katholikentag in Münster vom 9. - 13. Mai erwarten Sie rund 1.000 Veranstaltungen. Seien Sie dabei: Diskutieren, beten und feiern Sie mit als Dauergast oder mit einer Tages- oder Abendkarte für einzelne Tage beziehungsweise Veranstaltungen.

Niemand geht von uns, er geht nur voraus

Gedenkgottesdienst für unsere lieben Verstorbenen an Allerseelen
In diesen herbstlichen Tagen zu Allerseelen und Allerheiligen gedenkt die Kirche all jener Menschen, die schon von uns gegangen sind. Dieses Gedenken ist nicht nur mit Trauer verbunden, sondern auch mit dem Trost, den unser Glaube schenkt und mit dem Vertrauen darauf, dass unsere Verstorbenen nicht von uns gegangen, sondern uns nur vorausgegangen und nun in Gottes Hand geborgen sind. Eingeladen zum Gedenkgottesdienst sind ALLE Gemeindemitglieder.

Vorankündigung: Konzert-Meditation mit Benediktinerpater Anselm Grün, Hans-Jürgen Hufeisen (Blockflöten) und Oscar Göpfert (Klavier)

Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich!
Am Freitag, 21. September 2018, um 20.00 Uhr wird Benediktinerpater Anselm Grün, einer der bekanntesten und meistgelesenen geistlichen Autoren in Deutschland, mit einer Konzert-Meditation unter dem Leitwort „Du bist ein Segen“ zu Gast in der Augustinus-Kirche in Dahlbruch sein.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7