Über den Kirchturm geschaut

Suche Frieden

Katholikentag 2018 in Münster: Jetzt anmelden und dabei sein!
Auf dem 101. Deutschen Katholikentag in Münster vom 9. - 13. Mai erwarten Sie rund 1.000 Veranstaltungen. Seien Sie dabei: Diskutieren, beten und feiern Sie mit als Dauergast oder mit einer Tages- oder Abendkarte für einzelne Tage beziehungsweise Veranstaltungen.

Priester gesucht

Info– und Begegnungswochenende für Interessierte vom 2. - 3. Dezember
Wer einmal den Alltag eines Seminaristen miterleben möchte, ist herzlich eingeladen, einige Tage als Gast im Priesterseminar zu verbringen.

Caritas und Hospizhilfe beteiligen sich an den landesweiten Hospiz- und Palliativtagen NRW 2017 „Jeder Moment ist Leben“

Erinnerungsnachmittag am Freitag, den 13. Oktober 2017 für alle Angehörige, die einen nahestehenden Menschen verloren haben.

Katholikentag 2018 in Münster sucht 2.000 freiwillige Helfer

Anmeldung ab sofort – erstmals im Internet
Für den Katholikentag im nächsten Jahr in Münster werden rund 2.000 freiwillige Helfer für die Zeit vom 9. bis 13. Mai gesucht. Ihre Aufgaben: Herrichten von Veranstaltungsräumen, Einlasskontrolle, Besucherinformtionsdienst, Fahrbereitschaft ...

Gemeinsam unterwegs – Geführte Wanderung für Trauernde

Die Ambulante ökumenische Hospizhilfe Siegen e.V. lädt in Kooperation mit der Koordinationsstelle für Ambulante Hospizarbeit, Hinterbliebene, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, zu einer geführten Trauerwanderung ein.

Redegewandt auftreten: Grundlagen der Kommunikation und Rhetorik für Frauen

Rhetorikkurs der Katholischen Landvolkshochschule Hardehausen
Bei diesem Rhetorikkurs für Frauen lernen die Teilnehmerinnen auf der Grundlage von Kommunikationstheorie wie eine zielgerichtete, souveräne und empathische Kommunikation mit anderen gelingt.

Seminar in Hardehausen: Gesund und fit älter werden

Informationen, praktische Übungen und Tipps für den Alltag rund um das große Thema Gesundheit
Die Teilnehmer erhalten Antworten auf Fragen wie: "Wie kann ich meine Gesundheit stärken und Krankheiten vorbeugen?" "Wie kann ich meine Lebensqualität und Fitness verbessern?" Oder "Welche Möglichkeiten gibt es im Bereich der Ernährung, Erkrankungen vorzubeugen bzw. lindern?".

“Kein Kind ist unzumutbar!"

Gemeinsame Fahrt zum Marsch für das Leben
Unter dem Motto “Kein Kind ist unzumutbar” veranstaltet der Bundesverband Lebensrecht den Marsch für das Leben in Berlin. Er findet statt am Samstag, 16. September. Katholische und evangelische Christen aus dem Siegerland laden ein, an einer Busreise nach Berlin teilzunehmen.

„Verbindlich leben“

Frauengottesdienst in der Kapelle des St. Marienkrankenhauses
Der Arbeitskreis „Frauen feiern Gottesdienst“ im Dekanat Siegen lädt herzlich zum nächsten Wortgottesdienst am Mittwoch, den 27. September 2017, um 20.00 Uhr in die Kapelle des St. Marienkrankenhauses in Siegen ein.

Weiterleben trotz des Verlustes

Trauergruppe für Frauen und Männer, die einen nahestehenden Menschen durch Tod verloren haben
Unter fürsorglicher Leitung können sich Menschen in ähnlichen Lebenssituationen an acht Abenden über den Tod, die Trauer und das Leben austauschen und sich so dem Unbegreiflichen in Bildern, Worten und durch Übungen annähern.
Seite 1 | Seite 2