Aktuelles

Jetzt geht's ums Kennenlernen!

 

Foto: Alina von Germeten In meiner kurzen Einführungsrede in Stift Keppel am 16. Juni habe ich angedeutet, dass ich möglichst viele Menschen aus dem Pastoralen Raum und den einzelnen Teilgemeinden kennenlernen möchte. Aus diesem Grunde biete ich gerne folgendes an:

Erstens werde ich in den nächsten Wochen und Monaten versuchen, alle Gruppen im Pastoralen Raum persönlich zu besuchen. Ich möchte das Gemeindeleben aus den verschiedenen Perspektiven kennen- und verstehen lernen.

Zweitens werde ich nach den Sommerfeiern regelmäßige „Sprechzeiten“ in allen Teilgemeinden anbieten. Zu festgelegten Zeiten stehe ich dann für persönliche Gespräche zur Verfügung. Nicht jeder/jede hat die Möglichkeit oder die Zeit, in mein Büro nach Dahlbruch zu kommen, daher komme ich zu Ihnen. Nutzen Sie das bitte! Genaue Zeiten entnehmen Sie bitte den nächsten Pfarrnachrichten.

Ihr Diakon Michael Freundt