Aktuelles

Sie haben die (Brief-)Wahl!

Im "Superwahljahr 2021" können Sie auch in unseren Pastoralverbundsgemeinden per Briefwahl über die Zusammensetzung des Kirchenvorstands und des Pfarrgemeinderates mitbestimmen.
Mit dem Klick auf den untenstehenden Link gelangen Sie umgehend zum Online-Formular zur Beantragung Ihrer Briefwahlunterlagen.

Bitte beachten: Anträge auf Briefwahl sind ausschließlich in der Zeit vom 15. Oktober bis 3. November möglich!

Hinweise zum Online-Briefwahlantrag:

  1. Alle mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
  2. Die Adressfelder auf der rechten Seite des Antragsformulars müssen nur bei einer abweichenden Versandadresse angegeben werden.
  3. Die Rechenaufgabe am Ende des Formulars schützt vor Missbrauch und muss ebenfalls korrekt ausgefüllt werden.
  4. Der Antrag auf Briefwahl wird durch einen Klick auf die Schaltfläche „Senden“ abgeschickt.
  5. Wichtig: Sie erhalten innerhalb weniger Minuten eine E-Mail zur Auftragsbestätigung. Bitte bestätigen Sie Ihren Antrag unbedingt durch den Klick auf den mitgeschickten Link. Andernfalls werden nach Ablauf von 24 Stunden alle nicht bestätigten Anträge automatisch gelöscht!
  6. Nach der Aktivierung des Links in der E-Mail wird auf Ihrem PC-Bildschirm die endgültige Bestätigung und damit der Abschluss Ihres Briefwahlantrags angezeigt.
  7. Sie erhalten zeitnah Ihre Briefwahlunterlagen automatisch aus dem Pastoralverbundsbüro zugeschickt.