Aktuelles

„Ökumenisch auf dem Weg“

Sternwallfahrt 2021 am "Tag des offenen Denkmals"

Foto: Pixabay in www.pfarrbriefservice.de Am Sonntag, 12. September, ist es wieder so weit: Gemeinsam mit unseren evangelischen Geschwistern machen wir uns aus allen drei Gemeinden unseres Pastoralverbundes im Rahmen unserer traditionellen Sternwallfahrt zum Altenberg auf den Weg.

Dazu starten alle Fußwallfahrer von den bekannten Treffpunkten: um 9.30 Uhr ab der Kapellenschule Littfeld, um 9.30 Uhr ab dem Freibad Müsen und um 9.30 Uhr ab Irlenhecken. Wir gehen also aus verschiedenen Himmelsrichtungen los, aber haben alle das gleiche Ziel. Im Anschluss feiern wir auf dem historischen Ausgrabungsgelände um 11.00 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst unter dem Thema "Sein & Schein", dem diesjährigen Motto zum Tag des offenen Denkmals.

Und wer im Anschluss noch Zeit und Lust hat, kann gegen eine Spende Getränke und Würstchen im Brötchen erwerben.

Auf dem Altenberg stehen Sitzplätze zur Verfügung. Gerne kann aber auch ein Klappstuhl oder eine Picknickdecke mitgebracht werden. Darüber hinaus steht eine Toilettenanlage zur Verfügung. Wer nicht zu Fuß teilnehmen kann und keine Fahrtgelegenheit hat, meldet sich bitte im Pastoralverbundsbüro in Dahlbruch unter 02733-51127, dort werden ggf. Fahrgemeinschaften vermittelt. Während des Weges und auf dem Altenberg-Gelände halten wir die geltenden Coronaschutzmaßnahmen ein.

Wir freuen uns auf diese gemeinsame Zeit.

Herzliche Einladung, die Informationen weiterzugeben.