Aktuelles

St. Augustinus Keppel: Geistliche Woche: „Du erneuerst das Angesicht der Erde“ (Ps 104)

In gemeinsamer Verantwortung für die Schöpfung.

 

Nachdem die Geistliche Woche 2020 coronabedingt ausfallen musste, möchten wir uns in diesem Jahr in der Zeit vom 16. - 23. Mai wieder gemeinsam auf das Pfingstfest einstimmen.

Das Motto der Geistlichen Woche lautet „Du erneuerst das Angesicht der Erde“ (Ps 104). Es greift das diesjährige Leitwort der Renovabis-Pfingstaktion auf und nimmt die ökologischen Herausforderungen unserer Zeit und damit unsere christliche Verantwortung für die Schöpfung in den Blick.

Alle Menschen wollen und sollen auf dieser Erde gut leben können. Eine Voraussetzung hierfür ist – neben vielen anderen –, dass wir den Reichtum und die Verletzlichkeit unserer Schöpfung erkennen und dass wir uns für die Bewahrung der Schöpfung verantwortlich fühlen.

In der Woche vor Pfingsten bitten wir in besonders gestalteten Gottesdiensten und Andachten (s. Gotteseinstordnung) um den Geist Gottes und um dessen Beistand für unsere Verantwortung für die Welt, die Gott uns anvertraut hat.

Ein Programmheft mit allen Angeboten der Geistlichen Woche liegt an den Schriftenständen in den Kirchen aus.

Bitte beachten Sie, dass in der Geistlichen Woche die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen gelten.

Hier können Sie einen Blick in das Programm der Geistlichen Woche werfen:

Geistliche Woche - Programmheft 2021