Aktuelles

Apropos Buß– und Bettag

Erfahrbare konkret gelebte Ökumene in den Gottesdiensten am Mittwoch, 20. November, um 19.00 Uhr

 

Der Buß- und Bettag in Deutschland ist ein Feiertag der evangelischen Kirche, der am vorletzten Mittwoch des Kirchenjahres, begangen wird, also elf Tage vor dem ersten Adventssonntag bzw. in diesem Jahr am Mittwoch, 20. November.

Es geht an diesem Tag um Einkehr und Umkehr und darum, sich auf den Glauben zu besinnen.

In unserem Pastoralverbund feiern die evangelischen und katholischen Gläubigen am Buß– und Bettag traditionell einen Ökumenischen Gottesdienst wechselweise in den verschiedenen Kirchen.

Herzliche Einladung zur gelebten Ökumene am Mittwoch, 20. November, jeweils um 19.00 Uhr in der evangelischen Kirche Müsen und in der Christus-Erlöser-Kirche Kreuztal!