Aktuelles

Geistliche Angebote aus unserer Region

Das Dekanat Siegen lädt zu einer virtuellen Gebetsgemeinschaft ein und im Pastoralverbund Wittgenstein feiert Pfarrer Bernahrd Lerch jeden Tag um 9:00 Uhr eine Heilige Messe, die ab 10:00 Uhr auf der Homepage des Pastorlaverbundes zur Verfügung steht.

Ökumenische Projekte im Stadtgebiet Hilchenbach äußern sich zur Corona-Krise

Der Ökumenische Tisch und die Ökumenische Kleiderstube informieren über ihre Maßnahmen zum Schutz vor weiterer Verbreitung des Virus' in Zeiten der Corona-Krise.

Vorläufige Absage aller öffentlichen Gottesdienste und sonstigen kirchlichen Veranstaltungen

Das Erzbistum Paderborn hat mit Blick auf die Ausbreitung von SARS-CoV-2 (Corona-Virus) von Montag, 16. März, an und bis auf weiteres, die Absage aller öffentlichen Veranstaltungen verfügt.

Vorerst keine Gottesdienste mehr im Pastoralverbund Nördliches Siegerland

Zur Vermeidung weiterer Infektionen mit dem Corona-Virus finden im Pastoralverbund Nördliches Siegerland mit sofortiger Wirkung keine Messfeiern und Gottesdienste merh statt. Diese Regelung gilt zunächst bis einschließlich 19. April.

Generalvikar Alfons Hardt äußert sich zur Sonntagspflicht in Zeiten des Corona-Virus':

In Anbetracht der Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von SARS-CoV-2 (Corona-Virus) entbindet das Erzbistum Paderborn im Hinblick auf die Feier von Gottesdiensten von der Verpflichtung zur Teilnahme an Sonn- und kirchlichen Feiertagen.

Vorsichtsmaßnahmen gegen die weitere Verbreitung des Corona-Virus'

Empfehlung der Deutschen Bischofskonferen für Gottesdienste: Weihwasser aus offenen Weihwasserbecken nicht verwenden, kein Handkontakt bei Friedensgruß und Vaterunser, keine Kelch- und Mundkommunion!

Bald ist es soweit ...

Gemeindereferentin Christina Schreiber verabschiedet sich in den Mutterschutz.

Gemeinsam unterwegs

Die Ambulante ökumenische Hospizhilfe Siegen e.V. in Kooperation mit der Koordinationsstelle für Ambulante Hospizarbeit beim Caritasverband Siegen-Wittgenstein e.V. lädt Trauernde, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, zu einer geführten Trauerwanderung ein.

Neues Halbjahresprogramm der Kolpingsfamilie Kreuztal

Mit einem abwechslungreichen Programm lädt die Kolpingsfamilie Kreuztal alle Mitglieder und Gäste zu vielen attraktiven Veranstaltungen ein.

Erfolgreiche Sternsingeraktion im Pastoralverund Nördliches Siegerland

Unsere Sternsinger haben in unserem Pastoralverbund insgesamt 30.784,89 € für Kinder in Not auf der ganzen Welt gesammelt.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8 | Seite 9 | Seite 10 | Seite 11 | Seite 12